vivawedding.de

Volleyball im TSV Berlin-Wedding 1862 e.V.

Freitag, 17. März 2017

Protokoll Jahreshauptversammlung 16.03.2017

Anwesenheit:
D1: 3
D2: 1
H1: 1
H2: 5
H3: 0

18:40 Ankunft Pressewart, Sina und Micha rauchen schon

18:43 Turner-Dame fragt ob wir Frisbee-Spieler sind. Skandal: Eine Frisbee-Spielerin wollte sich an den Turnerinnen-Tisch setzten. „Ich wusste nicht das hier sortiert wird!“

18:50 „Jan hat in der Kantine das Portmonnaie verloren und den Home-Button gedrückt“

18:54 Benthe und Laura treffen ein

18:55 Dete, Hannah und Reiko erscheinen

19:05 Präsident MacMo ist zu spät

19:06 Die Glocke ertönt. Los geht’s


Hier die besten Wortbeiträge:

 „Tuner sind am meisten da…“  - „… die sterben auch nicht aus“

„Heute machen wir schnell denn es ist Schalke 03“

„Beschlussfähig sind wir immer“

„Die da drüben müssen sich noch eintragen“

„Er kann Protokoll schreiben denn er ist fertig mit essen“

„7 Ehrungen – Mach ich immer gerne“

„Wir fangen mit der kleinsten Ehrung an – Jennifer hat Schichtdienst die ist nicht da“

„Als Geschenke gibt es rote Tüten für die Mädels. Da ist süßer Wein drin! Spätlese 
halbtrocken!“

„Zwei Geschenke auf einmal weil 40 Jahre im Verein – so alt bis du doch gar nicht!“

„… bekommt auch ein Fläschchen---„

„Vor 50 Jahren hießen wir noch Volkssport Wedding“

„Er ist auch eine treue Seele – hatte auch mal ein Amt oder?“

„Männer bekommen ne blaue Tüte – Rotwein!“

19:15

„der nächste mit 25 Jahren bekommt ne Nadel!“

„Auf der Urkunde steht dein Doktor nicht drauf“

„Jörg kümmert sich um die graue Kasse und nimmt immer Currywurst und Pommes für seine Frau mit!“

„50 Jahre im Verein – Rolf – war schon Kassenwart und hatte die Belege im Pappkarton – Hauptsache es kommt was Gutes raus!“

„er hat schon Hallervorden organisiert“

„seine Frau sitzt neben ihm“

„da haben wir noch Prellball gespielt“

„die Augen werden schlechter  -  deshalb haben wir den Kassenbericht auf DIN A3 gedruckt!“



„ihr könnt selber lesen“

„Die Dame hat noch keine Gabel!“

„Wir haben 5 mal getagt und der Kontakt zu den politischen Parteien wurde gepflegt!“

„Ihr Süßen – hier kommen 4 Essen!“

„2020 höre ich auf“

„Hut auf – jetzt bin ich Schatzmeister“

„DIN A3 für die Zahlenfreaks“

„Die 600 € findet ihr bei Frisbee“

„Tennis – da muss es Harmonie geben“

„OT heisst ohne Tennis!“

„Volleyball hat die 5.000 nicht ausgeschöpft“

„lies mal vor Matze“

„Es war ein milder Winter – Im Frühling gab es auf den Tennisplätzen Moos, Grünspan und Algen!“

„Tennis hat früher mehr eingebracht“

„Der Verein ist eingekastelt“

„Volleyball hat heute einen gesegneten Appetitt“

„von 3 Prüfern ist nur einer da“

„Prüfung am 07.03. von Nachmittags bis in die Abendstunden – es war kurz und schmerzlos“

„Tennis hatte nach der Wende 50% Austritte. Die Leute in West-Berlin haben gemerkt das man auch 
andere Sachen machen kann“

„… wir haben immer Schulden gemacht…“

„… baut die Mauer wieder auf…“

„Wir haben den Touch der reichen Leute – spielen aber im Wedding“

„Volleyball bezahlt das Land Berlin“

„Ich beantworte die Frage selbst“

„Essen fehlt keines – alles richtig gemacht!“

„Manchmal ist es bei uns auch schön und nett – nicht immer haben wir Probleme“

„Die Frauen ziehen sich in schimmelbehafteten Kabinen um – so hat jeder sein Problem“

„Wie man ein Tennisfeld aufbaut ist seit 70 Jahren bekannt“

„Handzeichen!“ – „Was sollen wir?“

„Wird eine Raucherpause gewünscht?“

„Der Schriftführer lässt sich entschuldigen!“

„Für Protokoll – einstimmig!“

„Carsten hat sich am Knie verdreht“

„Carsten macht aber weiter – da sind wir froh!“

„Hier herrschen einstimmig-sozialistische Verhältnisse“

„Ich hab hier die Liste der über 75jährigen! Wer will handschriftliche Glückwunschkarten 
schreiben?“

„Wir lassen das unbesetzt“

„Du hast die Wahl!“

„Diesmal noch Frauenwartin – Männerwart kommt später“

„Es geht nicht um Frauensport sondern ‚Frauen im Sport‘“

„Andi Mondroch wurde überraschend wiedergewählt“

„Von hier aus sind es 5 Enthaltungen nicht 3“ – „Dann komme ich zu dir rüber“

„Gegenprobe? – Ich sehe keine“

„Wenn jemand anderes möchte – dann…“

„Zwei Zahlen sind etwas fetter gedruckt..“

„Mir liegt ein deutsches Angebot vor!“

„Wir sind kein Sparverein!“

„Der Pferdefuß der Regionalabteilung“

„5.000 minus reichen auch!“

„Gibt es noch ernstgemeinte Vorschläge?“

„Wir müssen nicht unbedingt verbraten.“

„Ein letztes Mal Aufmerksamkeit“

„Ich habe die 3 Zeilen 30 mal kopiert“

„Zusatzbeitrag – Das war die graue Kasse!“

„Das läuft nicht nebenbei“

„Man muss nur ne Kontonummer einrichten“

„Die Tafel war am SPD Haus dran“ – „Wir sind ein Jahr älter als die SPD“

„Wenn die Sonne höher steht bringen wir die Tafel an“

„Wie steht es bei Schalke gegen Gladbach?“

„Liebe Turn- und Sportbrüder und -schwestern“

20:11 Ende der Versammlung

Bis zum nächsten Jahr
Daniel
Pressewart


Keine Kommentare:

Kommentar posten